GEMEINDESCHREIBER/IN (80-100%)
Stv. Verwaltungsleitung und Leiter/in Zentrale Dienste
Die Gemeinde Dornach mit knapp 7’000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist eingebettet in eine abwechslungsreiche Landschaft, ausgestattet mit einer guten Infrastruktur, ausgezeichneten öffentlichen Verkehrsverbindungen und stadtnah gelegen. Die familienfreundliche Umgebung, die attraktiven Freizeitaktivitäten und das kulturelle Angebot bieten eine hohe Lebensqualität. Die Gemeindeverwaltung gewährleistet das Funktionieren der kommunalen Staatsebene und unterstützt die Anliegen der Einwohnerinnen und Einwohner mit einer zeitgemässen, kundenorientierten Dienstleistungspalette.

Für diese spannende Stelle mit Drehscheiben- und Schnittstellenfunktion suchen wir eine begeisterungsfähige Person mit einer juristischen Ader. 
Stellenbeschreibung
Als Gemeindeschreiber/in führen Sie das Sekretariat des Gemeinderats und der Gemeindeversammlung, stellen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben sicher, verwalten und entwickeln die Reglemente und Weisungen weiter und verantworten die Geschäftsverwaltung des Gemeinderats. Sie leiten die Abteilung Zentrale Dienste mit den zwei Bereichen Finanzen sowie Einwohnerdienste, Kanzlei und Informatik und Ihnen ist die/der Generationenbeauftragte/r unterstellt. Sie verantworten gemeinsam mit dem/der Verwaltungsleiter/in die Öffentlichkeitsarbeit und sind zuständig für die Gemeindepublikationen wie z.B. Jahresbericht, Legislaturplanung und die amtlichen Mitteilungen und üben bezüglich Informatikfragen die Koordinationsfunktion für die gesamte Gemeinde aus.

Sie übernehmen die Stellvertretung der Verwaltungsleitung und sind als Gemeindeschreiber/in Mitglied der Geschäftsleitung. Sie sind einerseits das «juristische Gewissen» der Verwaltung und andererseits stellen Sie sicher, dass Ihr Bereich dienstleistungs- und kundenorientiert aufgestellt ist.

 
Anforderungsprofil
Sie sind eine integre, kommunikative und selbstständige Person, die ein vielfältiges und komplexes Aufgabenspektrum schätzt und verfügen über folgende Qualifikationen:
  • Studium Rechtswissenschaften oder juristische Weiterbildung und gute staatspolitische Kenntnisse
  • CAS Öffentliches Gemeinwesen oder die Bereitschaft dieses zu erwerben
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der öffentl. Verwaltung idealerweise als Gemeindeschreiber/in, Verwaltungsleiter/in, Stv. oder Stabsstelle
  • Führungserfahrung
  • Verständnis und sicherer Umgang mit Rechtsfragen
  • Strukturierte, ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Offenheit gegenüber Veränderungen und Neuerungen
  • Durchsetzungsvermögen, Problemlösungsmentalität, Flexibilität
Bei der Gemeinde Dornach erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe, die Ihnen die Möglichkeit bietet, Bestehendes auszubauen und viel Neues zu bewirken. Ich freue mich auf Ihre Bewerbung. 
Sabine Denner, Business Partner, Tel.+41 61 568 88 85
Concepta Classic Search AG